Kontakt
Walgenbach
Gumbertstraße 156B
40229 Düsseldorf
Homepage:www.walgenbach.com
Telefon:0211 22091-0
Fax:0211 22091-60

Über uns

Wäsche­trockner

statt Wäscheleine

Lesedauer: 8 Minuten

Die Wäsche pünktlich sauber zu bekommen, ist kein Problem. In nahezu jedem deutschen Haushalt steht heute mindestens eine Waschmaschine. Nach dem Schleudergang ist die Wäsche dann auch schon fast trocken - aber eben auch nur fast. Durchschnittlich dauert das Trocknen auf der Wäscheleine dann je nach Witterung noch mal ein bis zwei Tage. Aber das geht auch schneller.


Vorteile des Wäschetrockners

Für wen lohnt sich der Kauf eines Wäschetrockners besonders und warum?

Familienfreundlich

Besonders Familien mit Kindern wissen um die Vorteile, wenn man täglich frisch gewaschene Wäsche aus dem Schrank holen kann.

Berufstätige

Gleiches gilt für Berufstätige solcher Berufe, in denen man sich entweder jeden Tag schmutzig macht oder die besonderen hygienischen Ansprüchen unterliegen.

Komfort & Frische

Letztendlich betrifft es aber jeden von uns: Schließlich gibt uns das Gefühl und der Geruch von frisch gewaschener Wäsche ein gutes Gefühl - und wer möchte schon jeden Tag die Sachen vom Vortag tragen?

Beratung vor Ort

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Wir von Walgenbach helfen Ihnen gerne weiter!


Wäschetrockner beschleunigen das Trocknen.

Wäschetrockner arbeiten nach einem simplen Prinzip. Die feuchte Wäsche wird in der Trommel langsam bewegt und dabei von heißer Luft durchströmt. Diese heiße Luft nimmt die Feuchtigkeit der Wäsche auf und gibt sie außerhalb der Wäschetrommel wieder ab. Je nach Ausführung wird dieses Wasser dann entweder in einem Behälter aufgefangen oder in die Außenluft abgegeben.


Kondenstrockner oder Ablufttrockner?

Ob für Sie ein Kondens- oder ein Ablufttrockner das richtige Gerät ist, entscheiden in vielen Fällen gar nicht Sie selbst, sondern viel mehr die baulichen Gegebenheiten für Sie. Eine Sonderrolle nehmen die sogenannten Wärmepumpentrockner ein, die den Kondenstrocknern zuzuordnen sind, aber durch einen technischen Kniff besonders energiesparend sind.

Ablufttrockner

Zwingende Voraussetzung für die Benutzung eines Ablufttrockners ist eine entsprechende Öffnung in der Außenmauer, um die feuchte Trocknerluft aus dem Wohnbereich nach außen abzuleiten. Grundsätzlich lässt sich diese Luft natürlich auch direkt in den Raum abgeben, allerdings ist eine Durchfeuchtung der Wände mit einer zu erwartenden Schimmelbildung dann mittelfristig sehr wahrscheinlich.

Ob es sich um einen Ablufttrockner handelt, können Sie auch am Energielabel erkennen: Ablufttrockner sind durch eine Öffnung unten rechts am Gerätesymbol gekennzeichnet.

Kondensationstrockner

Mit einem Kondenstrockner sind sie nicht von baulichen Voraussetzungen abhängig und daher örtlich ungebunden. Kondenstrockner werden deswegen häufig in Mietwohnungen verwendet. Auch hier verrät der Name die Funktion: Die feuchte Trocknerluft wird noch im Gerät wieder abgekühlt, die in der Luft befindliche Feuchtigkeit aus der Wäsche kondensiert dabei und wird in einem Kondensbehälter aufgefangen, der nach jedem Trocknungsdurchgang geleert werden sollte.

Ob es sich um einen Kondensationstrockner handelt, können Sie auch am Energielabel erkennen: Kondenstrockner sind durch eine Wasserschublade oben links im Gerätesymbol gekennzeichnet.

Wärmepumpentrockner

Besonders sparsame Kondensationstrockner nutzen eine Wärmepumpe. Bei diesen Wärme­pumpen­trockner wird die feuchte Trock­nungs­luft im Gerät gehalten und durch Abkühlen zum Kon­den­sieren gebracht. Dabei wird die heiße, feuchte Luft gleich­zeitig dafür genutzt, die abge­kühlte, entfeuch­tete Luft wieder zu erwär­men. So muss deutlich weniger Energie aufge­bracht werden, um die Ziel­tempe­ratur zu erreichen. Aus diesem Grund sind Wäsche­trockner mit einer Wärme­pumpe deutlich energie­sparender und sparsamer als ein herkömmlicher Kondenstrockner.

Unsere Tipps, wie Sie Ihren Wäschetrockner besser nutzen können.

Jeder Trocknungslauf kostet Geld.Wenn Sie ein paar Dinge beachten, können Sie mit Ihrem Wäschetrockner aber deutlich sparen - ohne zusätzliche Geräte, ohne Einbußen beim Trocknen.

Tipp 1: Schonprogramme nutzen.

Nutzen Sie für empfindliche Textilien auch die dafür vorgesehenen Spezialprogramm. Dadurch wird beim Trocknungsvorgang weniger Hitze erzeugt und das Material nicht angegriffen. Der Trocknungsvorgang wird dabei in der Regel nicht erheblich verlängert, da diese empfindlichen Textilien die Feuchtigkeit viel leichter abgeben. Außerdem verringern Sie damit das Risiko, dass die Kleidungsstücke einlaufen und ersetzt werden müssen.

Tipp 2: Beladung beachten.

Wenn sich die Wäschestücke in der Trommel nicht mehr bewegen können, können sie auch nicht gleichmäßig von der heißen Trocknungsluft durchströmt und getrocknet werden. Das Resultat: Sie müssen den Durchgang wiederholen, es entstehen doppelte Kosten. Außerdem wird das Gewebe während des Trocknensplattgedrückt, statt wieder Volumen zu gewinnen. Ein weiterer Aspekt betrifft eher das Gerät und seine Lebensdauer: Wenn die Luft nicht strömen kann, kann ein Hitzestau entstehen, der den Trockner dauerhaftbeschädigen kann.

Tipp 3: Auswischen.

Wischen Sie nach dem Trocknen letzte Kondenswasserreste aus der Trommel und lassen Sie die Gerätetür einen Spalt offen stehen. So kann das Gerät austrocknen, Sie vermeiden üble Gerüche beim nächsten Durchgang und schlimmstenfalls auch Schimmelbildung.


Sicherheitsmaßnahmen für Wäschetrockner

Wasserschutz und Drucküberprüfung zur Vermeidung von Unfällen mit hohem Schaden im Haushalt

Wir führen die fachgerechte Montage für Sie durch. Kontaktieren Sie uns!


Wäschetrockner Reinigung

Warum regelmäßige Reinigung des Wäschetrockners wichtig ist

Indem Sie Ihren Wäschetrockner regelmäßig reinigen und pflegen, verlängern Sie nicht nur die Lebensdauer Ihres Gerätes, sondern stellen auch sicher, dass es effizient arbeitet und optimale Trocknungsergebnisse erzielt. Wie Ihr Gerät optimal gepflegt werden sollte und welche Reinigungsschritte zu beachten sind, finden Sie detailliert beschrieben in der Gebrauchsanweisung des Herstellers.

Beachten Sie immer die spezifischen Anweisungen des Herstellers in der Bedienungsanleitung Ihres Wäschetrockners, um die beste Pflege und Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie sich unsicher sind oder Probleme mit Ihrem Trockner auftreten, wenden Sie sich an uns – Walgenbach - Ihren Ansprechpartner für alle Fragen rund um Hausgeräte in Düsseldorf.

Tipps zum Reinigen des Wäschetrockners
Reinigung des Flusensiebs

Nach jeder Trocknung sollten Sie das Flusensieb herausnehmen und gründlich von angesammelten Flusen und Fusseln befreien. Ein verstopftes Sieb kann die Trocknungsleistung beeinträchtigen.

Reinigung des Trocknergehäuses

Wischen Sie regelmäßig das Innere des Trocknergehäuses mit einem feuchten Tuch ab, um Staub und Schmutz zu entfernen.

Reinigung des Türfilters

Einige Trockner haben einen Filter in der Türöffnung. Überprüfen Sie diesen Filter und reinigen Sie ihn gemäß den Anweisungen des Herstellers.

Entleeren des Kondeswasserbehälters (bei Kondens- bzw. Wärmepumpentrocknern)

Falls das Kondenswasser nicht extern abgeleitet wird, muss der Behälter nach jedem Trocknungsgang entleert werden.

Reinigung des Kondensators (bei Kondenstrocknern)

Der Kondensator ist regelmäßig zu reinigen, um eine effiziente Trocknung zu gewährleisten. Grobe Verschmutzungen können in der Regel mit einem Tuch entfernt werden. Gelegentlich sollte der Kondensator unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Reinigung des Wärmetauschers (bei Wärmepumpentrocknern)

Prüfen Sie gelegentlich, ob sich beim Wärmetauscher Flusen gesammelt haben. Diese sichtbaren Verschmutzungen können in der Regel per Staubsauger entfernt werden.

Beachten Sie immer die spezifischen Anweisungen des Herstellers in der Bedienungsanleitung Ihres Wäschetrockners, um die beste Pflege und Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie sich unsicher sind oder Probleme mit Ihrem Trockner auftreten, wenden Sie sich an uns – Walgenbach - Ihren Ansprechpartner für alle Fragen rund um Hausgeräte in Düsseldorf.

Der Tipp vom Fachmann

Energiesparen

Bevor Sie sich für ein Elektrogerät entscheiden, sollten Sie unbedingt alle wichtigen offensichtlichen Faktoren vergleichen. Dabei hilft Ihnen das EU-Energielabel, das an jedem Elektrogerät angebracht sein muss. Hier finden Sie alle für ein Gerät relevanten Vergleichkriterien.

Alles zum EU-Energielabel

Fragen?

Sie haben noch eine konkrete Frage? Dann besuchen Sie uns doch in unserem Ladengeschäft, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gumbertstraße 156B
40229 Düsseldorf

Angebote aus unserem Shop

MIELE
TCL690WP 125 Gala Edition
TCL690WP 125 Gala Edition
T1 Wärmepumpentrockner: Lotosweiß
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
SIEMENS
WQ33G2C90 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
WQ33G2C90 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
SIEMENS
WQ35G2D90 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
WQ35G2D90 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
SIEMENS
WQ33G2D175 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg
WQ33G2D175 iQ500, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
SIEMENS
WQ45B2B90 iQ700, Wärmepumpen-Trockner, 9 kg
WQ45B2B90 iQ700, Wärmepumpen-Trockner, 9 kg
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
SIEMENS
WT43HV93 iQ300, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
WT43HV93 iQ300, Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
BOSCH
WQB245B90 Serie 8, Wärmepumpentrockner, 9 kg
WQB245B90 Serie 8, Wärmepumpentrockner, 9 kg
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
MIELE
TCC560WP EcoSpeed&8kg
TCC560WP EcoSpeed&8kg
T1 Wärmepumpentrockner: Lotosweiß
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
MIELE
TCA230WP Active Wärmepumpentrockner
TCA230WP Active Wärmepumpentrockner
T1 Wärmepumpentrockner: Lotosweiß
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Constructa Energy
CWQ3R400 Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
CWQ3R400 Wärmepumpen-Trockner, 8 kg,
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Constructa Energy
CWK3R203 Wärmepumpen-Trockner, 7 kg,
CWK3R203 Wärmepumpen-Trockner, 7 kg,
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Constructa Energy
CWK3N203 Kondensations-Trockner, 7 kg
CWK3N203 Kondensations-Trockner, 7 kg
Preis inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH

Zum Seitenanfang